NACHHALTIGKEIT

Ein wichtiges Thema bei der Lebenshilfe im Kreis Rottweil gGmbH

Wir haben Freude daran, Kaffee nachhaltig herzustellen. Oberstes Ziel und Handlungsgrundlage ist, ausschließlich Kaffee anzubieten, dessen Anbau im Einklang ökonomischer, ökologischer und sozialer Anforderungen steht.

Zu einem nachhaltigen Kaffee gehören bei ganzheitlicher Betrachtung neben dem Anbau die anschließenden Verarbeitungs- und Vertriebsketten sowie die Konsumenten. Nachhaltigkeit spiegelt sich darin, dass sowohl den heutigen Produzenten und Verarbeitern als auch den nachfolgenden Generationen eine stabile und angemessene Einkommens- und Lebensgrundlage gegeben wird und der Bestand an Kaffee nachhaltig und auf natürliche Weise regeneriert werden kann.

KAFFEE NACHHALTIG KAUFEN & SOZIALE EINRICHTUNG UNTERSTÜTZEN

Sie entscheiden sich beim Kauf unseres Kaffees bewusst für zertifizierte Kaffees aus nachhaltigem Anbau und unterstützen unsere wertvollen Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung.

Wir achten besonders darauf, nicht notwendige Verpackungen zu meiden und beliefern Stamm- und Großkunden mit umweltverträglichen Mehrweg-Verpackungen. Wo uns der Einsatz von Mehrweg-Verpackungen nicht möglich ist und Einwegverpackungen zum Tragen kommen, erfolgt ausschließlich der Einsatz von biologisch abbaubaren Verpackungsmaterialien.

KAFFEE EINKAUF OHNE VERPACKUNGSMÜLL

Die Lebenshilfe im Kreis Rottweil gGmbH achtet auf den Einkauf ohne Verpackungsmüll und freut sich über Kooperationen im Einzelhandel.

Im Unverpackt Laden in Zimmern gehören unsere Kaffeesorten zum Kernsortiment. Hier haben Sie – genau wie in unserem RÖSTEREI-Cafè – die Möglichkeit beliebte Kaffeesorten aus unserer Manufaktur unverpackt zu kaufen. Außerdem können Sie alle unsere Kaffeesorten auch in unserer Rösterei, im mitgebrachten Gefäß oder in unserer RÖSTEREI-Kaffeedose unverpackt erwerben.

SCHULPROJEKTKAFFEE MEXICO LAS CHICHARRAS

Kaffee nachhaltig genießen und Gutes tun

Besonders wertvoll und wichtig sind auch unsere Projektpartner. Wir unterstützen einzelne soziale Projekte. In Kooperation mit unserem Partner E-Café – einer privaten, unabhängigen und nicht gewinnorientierten Unternehmung – vertreiben wir den Schulprojektkaffee Mexico Las Chicharras. Durch Ihren Kauf tragen Sie dazu bei, dass die Kinder der Kaffeebauern im Anbaugebiet in der von Armut geprägten Chiapa-Region, eine solide Schulbildung erhalten und Ihnen für ihre weitere Zukunft Tür und Tor offenstehen. Dort wurde mit den Geldern aus dem Verkauf dieses Kaffees eine Schule errichtet, deren Erhalt und Ausbau nun auf diese Weise weiterfinanziert wird.

Die im Bundestaat Chiapa mögliche Anbauhöhe liegt zwischen 1.200 und 1.600 Metern über dem Meeresspiegel. Qualitativer Spitzenkaffee fühlt sich besonders in Höhenlagen wohl. Er wird quasi mit jedem Meter Höhe besser.

Unser Kaffee Mexico Las Chicharras hat ganz besondere Aroma-Nuancen. Er zeichnet sich durch seine floralen Aromen, eine angenehm fruchtige Süße und eine sehr runde schokoladige Note aus.

Unsere Rösterei wird regelmäßig nach den Bio Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) Nr. 889/2008 geprüft und zertifiziert. Teile unseres Sortiments sind von der Rainforest-Alliance für nachhaltige Landwirtschaft zum Schutz der Ökosysteme, der Artenvielfalt und der Rechte der lokalen Gemeinschaften sowie der indigenen Bevölkerung zertifiziert.